Baustoffe

Über Kiese und Sande zu Kalksandstein und Porenstein in erstklassiger Qualität.

Seit Gründung und Inbetriebnahme der Kieswerke Löbnitz in 1993, sowie der Baustoffwerke Löbnitz als Beteiligungsunternehmen in 1996 verfügt unsere Unternehmensgruppe über eigene moderne und qualitätsüberwachte Betriebsstätten zur zertifizierten Baustoffproduktion.

Das 1996 gegründete Transportbetonwerk der D&S Bauunternehmung in Mannheim-Neckarau zählt zu den modernsten Produktionsstätten für Beton und Recyclingbaustoffe in der Region. Als erster Betrieb im nördlichen Baden-Württemberg erhielt es die Zertifizierung für seinen nach eigener Rezeptur produzierten RC-Beton.

Kieswerke Löbnitz

Knapp 350 Hektar umfasst das derzeitige Areal der Kieswerke Löbnitz. Hier werden jährlich ca. 800.000 t Kiese, Kiesgemische und Sande in verschiedenen Körnungen – unter anderem Grobkies, Mauersand und Spielsand nach DIN 18034 – gewonnen und aufbereitet.


Baustoffwerke Löbnitz

Außer Kiese und Sande produzieren und vermarkten die Baustoffwerke Löbnitz im Direktvertrieb Porensteine aus eigener Werksproduktion.

Zu den Großkunden beider qualitätsüberwachten Werke zählen neben der eigenen D&S Bauunternehmung insbesondere Baustoffhändler und namhafte Baumarktketten. Ausgekieste Abbaufelder (Baggerseen) führen die D&S-Projektentwickler einer neuen Nutzung zu. So entstand das 85 Hektar große Wochenend- und Ferienhausgebiet Mühlfeldsee inmitten der mitteldeutschen Seenplatte.

Transportbetonwerk Mannheim

Zertifizierte Produkte und die regelmäßige Kontrolle des Betriebs von Seiten des Betonüberwachungsvereins (BÜV) gewährleisten höchste Qualität. Neben Beton aller Güteklassen produziert unser Transportbetonwerk Recyclingbeton der Klasse C 30/37, der regelmäßig in Bauwerken zum Einsatz kommt. Produktionsvorstufen wie das Brechen, Sieben und Sortieren von Aushubmaterial und Asphalt erfolgen direkt vor Ort und werden fachmännisch begleitet. Aus mineralischem Bauschutt erfolgt unter anderem die Herstellung von QRB-zertifziertem Reyclingfrostschutzmaterial zum Einsatz im Straßenbau. Flüssigböden zum Einsatz in schwer zugänglichen Bereichen im Tief- und Rohrleitungsbau, sowie Verfüllmaterial aus Kiesen und Sanden zählen zur weiteren Produktpalette des Werks. Die Lieferung ab Werk erfolgt direkt auf die Baustellen der Region.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kieswerke-loebnitz.de und www.bwloebnitz.de