News detail view

D&S UnternehmensgruppeD&S Bauunternehmung

SPATENSTICH für E –Gebäude auf FRANKLIN: D&S Generalunternehmer am Bau

Am 11. März 2021 wurde mit dem Spatenstich der Baubeginn für ein architektonisches Highlight auf FRANKLIN eingeläutet.

Erster Spatenstich für das E-Hochhaus auf dem Franklin-Areal (v.l.): Achim Judt (MWSP), Baubürgermeister Ralf Eisenhauer, Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz, GBG-Geschäftsführer Karl-Heinz Frings, Architekt Martin Teigeler (Albert Speer + Partner) und Karlheinz Heffner (Diringer&Scheidel).

SPATENSTICH für E –Gebäude auf FRANKLIN: D&S Generalunternehmer am Bau

Am 11. März 2021 wurde mit dem Spatenstich der Baubeginn für ein architektonisches Highlight auf FRANKLIN eingeläutet. Die DIRINGER & SCHEIDEL Bauunternehmung errichtet als Generalübernehmerin im Auftrag der Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG das Gebäude „E“. Der Name könnte nicht passender sein. So wird das Gebäude die Form eines „E“ haben und einen von vier Hochpunkten in Mannheims neustem Stadtviertel darstellen, die gemeinsam das Wort HOME bilden. Geplant wurde das „E“ vom renommierten Architekturbüro AS+P Frankfurt, den städtebaulichen Gesamtentwurf mit den HOME-Gebäuden hat das Büro MVRDV erstellt.

Bei „E“ handelt es sich um ein ambitioniertes, 15 Geschosse umfassendes Bauwerk mit 21 Town Houses und 92 komfortablen Sky Apartments nach WEG. Darunter entsteht eine 2-geschossige Tiefgarage. Das Gesamtgebäude hat einen Bruttorauminhalt von 78.355 m³ und eine Grundfläche von 18.359 m². Der D&S-Auftrag umfasst die schlüsselfertige Errichtung einschließlich sämtlicher TGA-Leistungen, der Werkplanung sowie den Tiefbauarbeiten inkl. Hausanschlüsse und die Herstellung der Außenanlagen. Für die einzelnen Wohnungseinheiten übernimmt D&S zudem die Beratung der Käufer hinsichtlich ihrer individuellen Sonderwünsche und setzt diese in Abstimmung mit der Bauherrin entsprechend um.

In der Anlage finden Sie die Pressemitteilung der GBG als PDF