CRM- Center & Retail Management GmbHD&S Unternehmensgruppe

Ärztezentrum Q 6 Q 7: Breites Spektrum medizinischer Dienstleistungen

Mit dem neuen Ärztezentrum Q 6 Q 7 wird das Stadtquartier Q 6 Q 7 in den Mannheimer Quadraten künftig auch zu einer der ersten Anlaufstellen in der Metropolregion Rhein-Neckar, wenn es um die medizinische Versorgung geht – insbesondere die Facharzt-Wahl. Auf ca. 2.770 Quadratmetern werden Ärzte aus zehn Disziplinen ihre Patienten betreuen. Die ersten Arztpraxen aus Mannheim haben den Umzug ins neue Stadtquartier bereits im Blick. Die Eröffnung des Ärztezentrums ist für Ende 2016 geplant.

Für die Mannheimer und die Nachbarn aus der Metropolregion Rhein-Neckar entsteht mit dem Ärztezentrum Q 6 Q 7 im neuen Stadtquartier eine attraktive Anlaufstelle, wenn es um medizinische Fragen geht. Nicht nur werden Ärztinnen und Ärzte aus zehn verschiedenen Disziplinen ein besonders umfangreiches Angebot medizinischer Dienstleistungen anbieten. Komfort und Erreichbarkeit des neuen Ärztezentrums Q 6 Q 7 werden in der weiteren Umgebung ihresgleichen suchen. 

So ist beispielsweise ein direkter Zugang von der dreigeschossigen Tiefgarage mit ihren 1.376 Stellplätzen möglich. Aber auch vom Münzplatz, dem Bereich zwischen den beiden Gebäudeteilen Q 6 und Q 7, gelangen Fußgänger direkt per Fahrstuhl ins Ärztezentrum Q 6 Q 7. 

Wie das gesamte Stadtquartier überzeugt auch das Ärztezentrum Q 6 Q 7 nicht nur durch die Angebote, sondern auch in seiner architektonischen Konzeption. Der Blick auf den begrünten, parkähnlichen Innenhof lässt nicht erahnen, dass man sich inmitten der Mannheimer City befindet. Ähnlich wie beim zukünftigen Radisson Blu Hotel Mannheim in Q 6 Q 7 empfängt ein lichtdurchfluteter Glaskubus die Gäste – pardon: Patienten. 

Im neuen Ärztezentrum Q 6 Q 7 erwarten medizinische Teams in Praxen der Größenordnung von 150 bis 700 Quadratmetern Fläche ihre Besucher. Schon heute, rund ein Jahr vor der Eröffnung des Ärztezentrums Q 6 Q 7, sind die ersten Mietverträge unterschrieben. So wird etwa die Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Mannheim der Ärzte Dr. Mickisch, Dr. Jost, Dr. Sigel, Dr. Drücker und B. Vohmann ihren Sitz von O 7 (in der Nähe des Wasserturms) nach Q 6 Q 7 verlegen, ebenso Dr. Monika Isele, die Ihre Zahnarztpraxis mit den Schwerpunkten ästhetische Zahnmedizin, Parodontologie, Implantologie und Oralchirurgie derzeit noch in der Mannheimer Bachstraße hat. 

Achim Ihrig, Mitglied der Geschäftsführung der DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe, die das Stadtquartier Q 6 Q 7 baut und entwickelt: „Als Vorbild für die Entwicklung des Startquartiers diente uns ein optimal ausgestattetes Wohnviertel. Neben Shopping-Erlebnissen, Wellness und Wohnen gehört dazu natürlich auch die medizinische Versorgung. Wir freuen uns, den Mannheimern und den Bürgern aus der Metropolregion Rhein-Neckar damit auch in diesem Bereich ein attraktives Angebot machen zu können.“