D&S Unternehmensgruppeavendi

Eigentumswohnungen und Pflege-Appartements in der neuen Senioreneinrichtung "Service-Wohnen & Pflege an den drei Mühlen" sind verkauft

Im 3- geschossigen Bau mit Staffelgeschoss entstehen 55 stationäre Pflege-Appartements und 24 Senioren-Service-Eigentumswohnungen. Geplant wurde die Verbundeinrichtung gemeinschaftlich durch die Architekturbüros Thomas Orth/ Bad Dürkheim und Becker/ Ritzmann/ Neustadt a.d. Wstr.

Im Oktober wurde der letzte Kaufvertrag für eine Eigentumseinheit in der neuen Verbund- einrichtung in Bad Dürkheim unterzeichnet. „Wir freuen uns sehr über den raschen Verkauf der Einheiten. Unsere solide Planung und Bauweise, eine komfortable aber nicht abgehobene Ausstattung sowie unser erprobtes Dienstleistungs- und Betreiberkonzept haben die Käufer offensichtlich überzeugt. Alle Kapitalanleger, die ein Pflege-Appartement erworben haben, profitieren von der 20-jährigen Anmietung durch unsere avendi Senioren Service GmbH. Als Bauherr übernehmen wir selbstverständlich auch die kostenlose Erstvermietung jener Senioren-Service-Eigentumswohnungen, wo die Eigentümer nicht selbst einziehen. Das wird eine kleine, schmucke Senioreneinrichtung zum Wohlfühlen, ist sich Alexander Langendörfer sicher. Er ist Mitglied der Geschäftsführung der DIRINGER & SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau GmbH und auf Bauträgerseite verantwortlich für die Entwicklung, Projektkoordination und Vermarktung der neuen Verbundeinrichtung.